Info-Hotline

Tel. +49-(0)40-8229940
Mo - Fr / 9 - 17 Uhr

info@sailtec.de

Forespar PerformanceCare+™ Schmier-/Pflegemittel

Produkte für Ihren Bedarf an Pflege + Wartung
LanoCote ®: Rost- und Korrosionsschutzpaste
MareLube™: Langlebige Schmierung mit PTFE Bestandteilen
Tea Tree Power ®: Mittel zur Schimmel- unud Geruchsbeseitigung
mehr >>

Bugstrahlruder von Max Power: Neuer innovativer Propeller für kleines Geld zum Aufrüsten

Aus vorherigen 3 Flügeln der Propeller wurden nun 6 Flügel für mehr Leistung und einem geringeren Geräuschpegel. Der komplett mit einem Redesign versehene neue Max Power 185 mm Propeller ist ab sofort verfügbar. Der Unterschied zu seinem Vorgänger? Der neue Propeller ist 20% leiser und erreicht durch seine 6 Flügel mehr Druck im Wasser. Die Effizienz wurde um 5% verbessert.
mehr >>

Stufenlos einstellbarer Carbon Spibaum.
Forespar® hat gerade einen erschwinglichen, zweiteiligen Teleskop Kohlefaser -Spibaum vorgestellt. Dieser lässt sich mit einem einfachen Leinensystem schnell auf die gewünschte Länge einstellen.
mehr >>

Spare Air Unterwasseratemsystem

SPARE AIR ist eine vollkommen unabhängige Luftversorgungseinheit für sofortige, sichere Aufstiege zur Wasseroberfläche.
mehr >>

2014er Max-Power Katalog


mehr >>

Leisure Furl Rollreff Baumsysteme


mehr >>

Side-Power von SAILTEC

Wir liefern ab sofort Side-Power's umfassende Produktpalette.
mehr >>

LanoCote Prop & Bottom Antifouling für Propeller, usw.


mehr >>

Steelhead Marine Deckskräne


mehr >>

Deutsche Max-Prop Handbücher und Installations-Videos


mehr >>

Max-Prop Drehflügelpropeller von Sailtec


mehr >>

 

Seite drucken

Elektro Querstrahler - besondere Produkt-Features

Wir beschreiben Ihnen hier die besonderen Features der Side-Power Querstrahlruder. Die grundlegenden Technologie-Merkmale sind allen Side-Power Querstrahlern beigegeben.

Nicht jedes Aggregat hat alle diese Features, zum Beispiel die Propellervarianten, siehe unten. Auf jedem Side-Power Produkt-Datenblatt finden Sie aber die betreffenden Ikons wieder, um klar erkennen zu können, wie der jeweilige Querstrahler aufgebaut ist.

Q-Propeller

Die speziellen neuen 5-Blatt Skew-Propeller sind das Ergebnis von über 2 Jahren Entwicklungsarbeit und Tausenden von Tests. Sie wurden entwickelt, um den Lärmpegel zu reduzieren, und gleichzeitig die außergewöhnliche Effizienz der alten 4-Blatt Side-Power Propeller zu erhalten. Dieses Ziel wurde erreicht. Die Ergebnisse waren sogar so gut, daß Side-Power beschlossen hat, die Schrägung bei einigen Modellen aggressiver zu wählen, als ursprünglich gedacht. So erhielt man an einigen Aggregaten etwa 5% mehr Schub.

Details
· Lärm um bis zu 75% reduziert, in kontrollierter Umgebung gemessen
· Die Geräuschreduzierung liegt im Durchschnitt bei 20-40%
· Wird für alle Side-Power Modelle außer denen mit 300mm und 385mm Tunneldurchmesser geliefert
· Upgrade-Kits stehen für die meisten Aggregate zur Verfügung, spezieller Adapter erforderlich!

Intelligent Power Control

Der einzigartige Side-Power Triebwerk Controller schützt den Antrieb intelligent vor potentiellen Beschädigungen durch Bedienungsfehler des Benutzers. Es umfasst mehrere wichtige Sicherheitsmerkmale, die für ein Produkt mit so hoher Leistung, durch DC-Elektrik angetrieben, notwendig sind:

· Zwangs-Verzögerung bei Fahrtrichtswechseln (damit das Aggregat auslaufen kann, bevor es anders herum anläuft).

· Monitoren der Relais-Funktionen, um die Wahrscheinlichkeit eines hängenden Relais zu minimieren.

· Im Falle eines hängenden Relais wird das Aggregat abgeschaltet, ohne daß der Nutzer den Hauptschalter öffnen, oder sonst etwas machen muß.

S-Link System

Das S-Link System basiert auf eine CAN-Bus Steuerung. Man kan dieses System mit einem Computernetzwerk vergleichen, welches das schnelle hinzufügen von Komponenten deutlich erleichtert und eine intelligente Komunikation zwischen allen Geräten ermöglicht, die sich im System befinden.

Das S-Link System wird bei den ausfahrbaren Querstrahlrudern und bei den drehzahl-/proportionalgesteuerten Bug- und Heckstrahlern verwendet.

· runde kompakte wasserdiche Stecker mit Farbcodierung, zum fehlerfreien Anschließen
· über ein einziges Steuerkabel können unbegrenzt Steuerbefehle gegeben und Daten übertragen werden
· Statusüberwachung und Rückmeldungen des Systems an der Bedieneinheit
· intelligente Fehlersuche

Drehzahlsteuerung PRO Für 12/24V Systeme

Anfangs stellten alleine die SE-Modelle die Basis der PRO Bug- und Heckstrahler dar. Mittlerweile können auch die SR-Modelle (ausfahrbare Strahler) und die SX-Heckstrahler mit der PROportionalsteuerung ausgestattet werden.

Grundsätzlich besteht ein solches System aus folgenden Komponenten:
· Querstrahler mit Gleichstrommotor
· Leistungselektronik und
· proportionale Bedieneinheit(en)

Mit dem S-Link System werden alle Komponenten miteinander verbunden.

Selbst viele werksfremde Bug- und Heckstrahruder können mit einer Side-Power PROportionalsteuerung nachgerüstet werden.

Für die Lebensdauer geschmiertes Getriebe

Ein komplett eingedichtetes Antriebsaggregat mit "mechanischen", über die ganze Lebensdauer haltenden Dichtungen aus hochglanzpolierter Keramik und Carbon-Oberflächen vermeidet das Eindringen von Wasser zuverlässig.

Das Getriebe ist mit einem speziellen Getriebeöl für lebenslange Dauerschmierung vorgefüllt.

Gravitationskontrollierte Ölversorgung

Das Ölniveau im Antriebsarm wird von einem oberhalb der Wasserlinie liegenden Reservoir nachgefüllt. Der durch die Gravitation entstehende Überdruck im Getriebe erzeugt eine wirksame Abdichtung gegen das Eindringen von Wasser.

· Separater Ölbehälter, oberhalb der Wasserlinie platziert.

· Ermöglicht einfachen Zugriff für das Nachfüllen.

· Man hat den Vorteil, in der Lage zu sein, im Falle von gewerblich genutzten Aggregaten mit Hunderten von Betriebsstunden pro Jahr, ein größeres Vorratsgefäß anbringen zu können.

Galvanische Trennung

Die Getriebegehäuse / der Antriebsarm fast aller (*) elektrischen Side-Power DC Querstrahlruder ist vom Elektromotor und der Motorhalterung vollständig galvanisch getrennt. Das gewährleistet, dass, selbst wenn es einen zufälligen Kurzschluss oder ein Stromleck aus anderen Gründen geben sollte, die eingetauchten Teile des Aggregates komplett isoliert und ohne Probleme verbleiben.

Erreicht wird dieses durch die Verwendung von Komposit Gleitlagerbuchsen um die Bolzen, Komposit Isolierungen unter allen Scheiben, sowie eine Isolierbuchse innerhalb der Motorhalterung, die das Antriebsgehäuses und den Motor galvanisch sauber voneinander trennen.

(*) Nur verfügbar für Modelle mit flexiblen Kupplungen, denn nur diese erlaubt eine galvanische Trennung von Motor und Antriebswelle.

Zündgeschützte Aggregate

Um zuverlässigere und sicherere Querstrahlruder-Installationen zu bieten, bieten wir modifizierte Versionen der elektrischen Side-Power Bugstrahlruder in wasserdichten Gehäusen, für den Einsatz im Heck und an anderen Orten, an, die naß werden oder auch Benzindämpfen ausgesetzt werden dürfen.

Diese Aggregate sind komplett gegen Entflammen geschützt (ISO 8846), eine Erfordernis für den Einsatz in Booten mit Benzinmotoren. Sie haben ein hermetisch dichtes Gehäuse aus Verbundwerkstoff, das alle elektrischen Teile einkapselt. Dieses bietet kompletten Funkenschutz, da keine Benzindämpfe eintreten können, die sich dann durch Funkenbildung entzünden könnten.

Ein weiterer Vorteil der zündgeschützten Aggregate ist, dass die elektrischen Teile, die durch Wasser beschädigt werden könnten, ebenfalls abgedeckt und gegen Korrosion geschützt sind - was sie zur idealen Wahl für Heckstrahlruder-Installationen macht, bei denen es erfahrungsgemäß schwierig ist sicherzustellen, dass das Triebwerk stets trocken bleibt.

Einfachpropeller

Ein optimal konstruiertes Einfachpropeller System wird immer das Energie-effizienteste Bugstrahlruder sein. Sein kompaktes Design passt problemlos in enge Rümpfe, und ist damit die perfekte Konstruktionsart für die kleinen Side-Power Modelle.

Mit mehr als 60,000 Einfachpropeller Querstrahlern im Einsatz, hat Side-Power deren Qualität und Zuverlässigkeit bewiesen.

Doppelpropeller

Ein Doppelpropeller-System kann bei gleichem Tunnel Durchmesser mehr Schub entwickeln als ein Einfachpropeller-System. Side-Powers Wahl für die mittelgroßen Modelle ist deshalb dieses Konstruktionsprinzip - denn hier sind hohe Schubkraft in kleinen Tunneldurchmessern erforderlich.

Wegen ihrer kompakten Bauweise und trotzdem hohen Leistung sind Side-Power Doppelpropeller Modelle die Querstrahler der Wahl für den Bootsbauer.

Gegenläufige Doppelpropeller

Zwei gegenläufige Propeller ergeben höchste Schubkraft bei gutem Leistungsverhältnis in kleinen Tunneldurchmessern. Dieses System ist in Side-Powers größeren Triebwerken umgesetzt worden, um eine maximale Schubleistung zu erreichen.

Die TC-Modelle (das sind die mit gegenläufigen Doppelpropellern) sind die beliebtesten Triebwerke für High-End-Yachten.

Querverweise

Was möchten Sie alternativ anschauen?

Side-Power Hydro Produkte und Technik

Side-Power Preise

Side-Power Kataloge

Side-Power Handbücher

Side-Power CAD Unterlagen