Print page

Whitlock Steering

Whitlock wurde 1928 gegründet, und entwickelte mit der extremen Verbreitung der in den 1960er und 1970er Jahren so beliebten Powerboote einen weltweiten Ruf. Seit damals hat Whitlock sich zunehmend auch als führender Anbieter von Steuersystemen für Segelyachten präsentiert, sowohl direkt mechanisch betrieben, als auch über Draht. Jahrzehnte war Whitlock so einer der führenden Steuersystem Hersteller der Welt. Whitlock wurde 2001 von Lewmar übernommen, die Whitlock Produkte wurden damals in das Lewmar Programm integriert und sind so verschwunden.

Whitlock Produkte sind bis heute vieltausendfach im Einsatz, überall auf der Welt. Manche der alten Systemteile sind noch lieferbar, oder es existieren Upgrade Kits auf heutige Systeme.

Schwierig ist allerdings oft die Identifizierung der alten Anlagen und ihrer Komponenten, weil damals keine saubere Dokumentation betrieben wurde. Um dieses zu erleichtern, bieten wir die alten Whitlock Originalkataloge von 1979 bis 1991 als Downloads an.

Wenn Sie identifiziert haben, was bei Ihnen an Bord eingebaut wurde, bzw. was Ihnen fehlt oder repariert werden muss, sprechen Sie uns gerne an! Wir betreuen die Marke und werden unser Bestes tun, Ihnen zu helfen!

Was möchten Sie anschauen?

Whitlock Preise bitte anfragen!

SAILTEC's Whitlock Online Blätterkataloge

Original Whitlock Steuersäulen Darstellungen