SAILTEC's Side-Power Katalog - page 2

„Wenn eine Firma von sich behaup-
ten kann, Marktführer bei Bug- und
Heckschrauben für Freizeitboote zu
sein, dann ist es Sleipner Motor
aus Norwegen. Deren Side-Power
Marke verfügt über ein umfangrei-
ches Modellprogramm, weltweiten
Verkauf und kann durch die ver-
schiedenen Baureihen in fast allen
Booten zwischen 6 und 50 m Länge
eingesetzt werden.“
- Bob Greenwood -
IBI Magazin, Oktober 2013
Sehr geehrte
Bootsfreunde,
in den letzten Jahren haben wir durch kontinu-
ierliche Produktentwicklung und Akquisition
eine Marktposition erreicht, in der wir mehr
elektrische Bug- und Heckschrauben anbieten
können als in unserer über 100 jährigen
Firmengeschichte!
Unsere Produktpalette umfasst in diesem Jahr nicht weniger als 120 ver-
schiedene Side-Power Modelle mit einer Schubleistung zwischen 20 und
285 kg. Dadurch können die Systeme in verschiedenen Kombinationen in
nahezu alle Bootstypen eingebaut werden.
Zusätzlich bieten wir für fast alle 12 und 24 Volt Modelle unsere einzigartige
proportionale Drehzahlsteuerung an, mit der die Schubleistung stufenlos
reguliert werden kann und damit deutlich längere Betriebszeiten von Bug-
bzw. Heckschraube möglich sind.
Viele erfahrene Bootseigner bevorzugen ein getrenntes Bedienen von
Hauptantrieb und Bug- bzw. Heckschraube. Es gibt aber auch Skipper,
die beim Manövrieren lieber einen einzigen Joystick zur gemeinsamen
Steuerung von Antriebsmotor und Bugschraube benutzen. Nach unserer
Erfahrung funktioniert dies am besten mit stufenlos regelbaren Bug- und
Heckschrauben, die ein reibungsloses An- und Ablegen ermöglichen und
zusätzlich den Verschleiß der Relais reduzieren. Das beim Manövrieren
häufig benutzte stoßweise Betätigen der Bug- bzw. Heckschraube zur
Regelung der Schubleistung ist hierfür weniger geeignet.
Sollten Sie sich bereits für die Joystick Steuerung eines anderen Herstellers
entschieden haben, brauchen Sie trotzdem nicht auf die bewährten Side-
Power Systeme verzichten, da wir anderen Herstellern im Rahmen unserer
transparenten und kostenlosen Lizenzierung den Zugang zu unserem in-
telligenten S-link CAN-bus System ermöglichen. Dadurch können Sie auch
mit systemfremden Bedieneinheiten die Qualität, Langlebigkeit und tech-
nischen Vorteile unserer elektrischen und hydraulischen Side-Power Bug-
und Heckschrauben nutzen.
Abschließend wünsche ich Ihnen allen eine fantastische Bootssaison,
Ronny Skauen
Die bevorzugte Wahl der Werften 3
Innovation & Technik
4
Der Unterschied liegt im Detail
5
Systemplanung
6
Bug- & Heckschrauben 12/24 V 8
25 Jahre Entwicklungserfahrung 9
PROportionale Drehzahlregelung 10
SE Serie
12
EB Serie
14
SX Serie
15
SR Serie
16
EX Serie
18
Heckschraube ES60
20
Bug- und Hecktunnel
21
Bedieneinheiten
22
Zubehör
24
S-link System
26
Abmessungen
28
Umrüstsätze
35
since 1908
1 3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,...36
Powered by FlippingBook