SAILTEC - page 29

P
REISLISTE
S
CHIFFSSTEUERUNGEN
Seite 4 von 5, Stand Oktober 2016
Diese Preisliste ersetzt alle bisherigen. Preisänderungen ohne Vorankündigung bleiben vorbehalten. Wenn oben nicht anders spezifiziert, gelten die Preise ab Schenefeld & inklusive 19% Mehrwertsteuer
Sonderangebote und Aktionen immer aktuell in unserem Tech-Shop - unter
!
SAILTEC GmbH • Hasselbinnen 28 • 22869 Sc
henefeld bei Hamburg
Fon 040 / 822994-
0 • Fax 040 / 8304279 • Email
• Internet
F
ULL
F
OLLOW
-U
P
S
TEUERUNGEN
W
AS IST
F
ULL
F
OLLOW
-U
P
?
EINE KURZE
B
ESCHREIBUNG
:
Hydraulische Telemotor Ser-
vosteuerung ergibt zuverlässige und extrem komfortable Steuersysteme. FFU steht für exakt
positionierbare Ruderwinkel. Sie lenken die Steuereinheit um x Grad aus der Mittschiffsposition
heraus, und dieses resultiert in direkter Bewegung des Ruders in eine definierte Lage von y Grad
aus der Mittschiffsposition. Dieses Prinzip entspricht im Grunde dem, was wir von einer Ser-
vosteuerung im PKW gewohnt sind.
Dieses System ist eine erhebliche Verbesserung gegenüber Steuerungen über einfache Taster
(englisch: Jog Lever), bei denen der Steuermann durch Tasterbetätigung eine Ruderbewegung
auslöst, wobei das Ruder solange weiterbewegt wird, bis der Steuermann den Taster loslässt
oder bis Hart Ruder erreicht ist. Bei dem einfachen Tastersystem bleibt das Ruder in Lageposition
stehen, wenn der Steuermann den Taster loslässt, der Taster springt dann in Mittellage, aber das
Ruder bleibt in Seitenlage und muss über gegenläufige Tasterbetätigung wieder in die Mittschiffs-
position zurückbewegt werden
im Gegensatz zum FFU System, bei dem das Ruder automatisch
in die Mittschiffslage zurückläuft, wenn die Steuereinheit wieder mittschiffs gelegt wird.
S
ERVOZYLINDER
, S
ERIE
7147
S000T300
Ein kompakter Servosteuerungszylinder,
der Kobelt's letzten Stand der Technik
repräsentiert. Konzipiert für Arbeitsboote
von 30 Fuß bis ca. 80 Fuss Länge, oder für
Yachten von 30 Fuß bis ca. 120 Fuß Länge.
Typischer Einsatzfall für 7147 ist die Umrüstung einer manuellen in eine Servosteuerung. Maximal
30L/min bei 1000PSI (70 Bar). Maximales Rudermoment 232 kgm.
KB7147H10C
FFU Servo Zylinder, Mittelstellung geschlossen, 10" Hub
2 763
.00 €
KB7147H12C
FFU Servo Zylinder, Mittelstellung geschlossen, 12" Hub
2 845
.00 €
S
ERVOZYLINDER
, S
ERIE
7065
S000T300
Maximales Rudermoment bis 543 kgm in
Einfach- Systemen.
KB7065SB12
FFU Servo Zylinder, Mittelstellung geschlossen, 12" Hub
4 096
.00 €
S
ERVOZYLINDER
, S
ERIE
7085
S000T300
Maximales Rudermoment bis 1272 kgm in
Einfach- und bis 2827 kgm in Zwillingssystemen.
KB7085SB12
FFU Servo Zylinder, Mittelstellung geschlossen, 12" Hub
5 277
.00 €
KB7085SB16
FFU Servo Zylinder, Mittelstellung geschlossen, 16" Hub
5 455
.00 €
FFU S
ERVO
S
TEUEREINHEIT
, S
ERIE
7148
S000T300
Eine FFU Kontrolleinheit, ähnlich wie
sie in schweren Kraftfahrzeugen
verwendet wird. Akzeptiert Steueröl
von manuellen Steuerpumpen oder
elektrische Steuersignale von Joystick
und Jog Lever Hebelcontrollern,
elektronischen Steuerrädern,
Autopiloten, usw., und setzt diese mit
der integrierten Ventilsteuerung in Ölfluss zum Steuerzylinder um.
Mit integriertem mechanischen Ruderlagenmelder. Maximal 74L/min bei 70 Bar (1000PSI).
Maximal 1500 PSI = 103 Bar. Zylindervolumen 216 cm
3
. Bei Ausfall der Servo Ölpumpe arbeitet
der 7148 in Notbetrieb weiter, wenn auch langsamer, wenn (auch) eine manuelle Ölpumpe
installiert ist. Lieferumfang ohne die erforderliche Ölpumpe, Steuereinheiten und Steuerzylinder!
KB7148
Full Power Follow Up Steuereinheit, ohne Magnetspule
8 403
.00 €
KB7148DC24
Full Power Follow Up Steuereinheit, mit 24V Magnetspule
9 418
.00 €
S
TEUERBLÖCKE
+ W
EGEVENTILE
, S
ERIE
7144/7145
S000T300
Steuerblock und Wegeventil zur Integration in
Steuereinheiten. Der Steuerblock hat 2 Ausgänge,
zum Beispiel um elektrisch gesteuert einen manuellen
oder Servo Hydraulikzylinder anzusteuern.
Zusätzlich ist ein Flow Control (Mengenbegrenzer)
vorhanden, und ein separater Ausgang für eine
Autofill Zuleitung im Falle von umfangreicheren
Systemen wie z. Bsp. Servosteuerungen., bei denen
die manuellen Steuerpumpen permanent mit etwas Öl
versorgt werden sollen. Bild: KB7145 mit 2 Wegelventilen.
KB7144
Einfunktions Steuerblock für doppelt wirkendes Wegeventil.
Lieferumfang wie oben, aber ohne Wegeventil.
728
.00 €
KB7145
Zweifunktions Steuerblock für doppelt wirkende Wegeventile.
Lieferumfang wie oben, aber ohne Wegeventile.
1 153
.00 €
A
MPLIFIER
/V
ERSTÄRKER
, S
ERIE
7173
S000T300
Verstärker zur Umwandlung von Steuerimpulsen in 12V / 24V
Gleichstrom- Steuerspannung, Zum Beispiel notwendig zur Integration
einer Satellite Steuereinheit in ein Mighty Mariner System oder zur
Kombination eines FFU Steuereinheit mit einer 7148 Servo
Steuereinheit, einer 7144 Ventileinheit, usw.. Hinweis: für Systeme wie
einen Autopiloten oder eine FFU Einheit benötigen Sie dann im
Regelfall auch einen Ruderlagen
Rückmelder, wie zum Beispiel KB7168.
KB7173KAS
FFU Verstärkerkarte, komplett und im Gehäuse eingebaut
2 119
.00 €
S
ATELLITE
S
TEUEREINHEIT
, S
ERIE
7176
S000T300
Elektronische Fernsteuerungs- Steuereinheit für 1 oder 2
Maschinen sowie Schiffsteuerung und weitere
Antriebseinheiten, z. Bsp. Bugstrahlruder, alles in einem
kleinen Handgerät kombiniert. Eine extrem leichte und
kompakte Fernbedienung. Mit Vorrichtung für einen Halsstropp.
Der Satellite Controller kann zum Beispiel mit der Servoeinheit
7148 oder auch mit dem Mighty Mariner kombiniert werden.
Mit dem Verstärker 7173 steuert er die 7144, 7145 Serie, und
vieles mehr. Maximalausrüstung ist die Steuerung von zwei
Maschinen, Schiffsruderanlage und Bug- und Heckstrahler.
KB7176K
Satellite FFU Fernbedienungseinheit, chrom Finish
2 248
.00 €
KB7176SW1
Satellite FFU Fernbedienungseinheit, zusätzlich 1Schalter
2 065
.00 €
KB7176SW2
Satellite FFU Fernbedienungseinheit, zusätzlich 2 Schalter
2 103
.00 €
Seite 29
1...,19,20,21,22,23,24,25,26,27,28 30,31,32,33,34,35,36,37,38,39,...108
Powered by FlippingBook