Info-Hotline

Tel. +49-(0)40-8229940
Mo - Fr / 9 - 17 Uhr

info@sailtec.de

Forespar PerformanceCare+™ Schmier-/Pflegemittel

Produkte für Ihren Bedarf an Pflege + Wartung
LanoCote ®: Rost- und Korrosionsschutzpaste
MareLube™: Langlebige Schmierung mit PTFE Bestandteilen
Tea Tree Power ®: Mittel zur Schimmel- unud Geruchsbeseitigung
mehr >>

Bugstrahlruder von Max Power: Neuer innovativer Propeller für kleines Geld zum Aufrüsten

Aus vorherigen 3 Flügeln der Propeller wurden nun 6 Flügel für mehr Leistung und einem geringeren Geräuschpegel. Der komplett mit einem Redesign versehene neue Max Power 185 mm Propeller ist ab sofort verfügbar. Der Unterschied zu seinem Vorgänger? Der neue Propeller ist 20% leiser und erreicht durch seine 6 Flügel mehr Druck im Wasser. Die Effizienz wurde um 5% verbessert.
mehr >>

Stufenlos einstellbarer Carbon Spibaum.
Forespar® hat gerade einen erschwinglichen, zweiteiligen Teleskop Kohlefaser -Spibaum vorgestellt. Dieser lässt sich mit einem einfachen Leinensystem schnell auf die gewünschte Länge einstellen.
mehr >>

Spare Air Unterwasseratemsystem

SPARE AIR ist eine vollkommen unabhängige Luftversorgungseinheit für sofortige, sichere Aufstiege zur Wasseroberfläche.
mehr >>

2014er Max-Power Katalog


mehr >>

Leisure Furl Rollreff Baumsysteme


mehr >>

Side-Power von SAILTEC

Wir liefern ab sofort Side-Power's umfassende Produktpalette.
mehr >>

LanoCote Prop & Bottom Antifouling für Propeller, usw.


mehr >>

Steelhead Marine Deckskräne


mehr >>

Deutsche Max-Prop Handbücher und Installations-Videos


mehr >>

Max-Prop Drehflügelpropeller von Sailtec


mehr >>

 

Seite drucken

Differentialzylinder

Ein Differentialzylinder besitzt nur auf einer Seite der Kolbenfläche eine Kolbenstange. Dadurch besitzt er zwei verschieden große Wirkflächen: Zum einen die Fläche auf der Kolbenseite, die komplett wirkt, und zum anderen die stangenseitige Fläche, bei der nur die Ringfläche wirkt. Dadurch fährt der Differentialzylinder im Normalfall mit zwei verschiedenen Geschwindigkeiten aus und ein.

Um diesen Effekt auszugleichen, setzt man Differentialzylinder als Paar im Parallelbetrieb ein, also zum Beispiel rechts und links des Ruderhebels. Dann gleichen sich die unterschiedlichen Ölmengen auf jeweils der einen und der anderen Kolbenseite insgesamt wieder aus, und das Ölvolumen im System bleibt bei Zylinderbewegung wieder konstant.

Damit ist der Differentialzylinder klassisch meist in größeren Steueranlagen verwendet. Der Vorteil von Differentialzylindern ist ihre geringere Baulänge in eingefahrenem Zustand.

Verfügbare Größen

7030 · Kolbendurchmesser 5/8" · Zylinderdurchmesser 1 1/4" · max. 1000 PSI
7040 · Kolbendurchmesser 5/8" · Zylinderdurchmesser 1+1/2" · max. 1500 PSI
7050 · Kolbendurchmesser 3/4" · Zylinderdurchmesser 2" · max. 1500 PSI
7147 · Kolbendurchmesser 1" · Zylinderdurchmesser 2" · max. 1000 PSI
7065 · Kolbendurchmesser 1" · Zylinderdurchmesser 2+1/2" · max. 1500 PSI
7067 · Kolbendurchmesser 1+1/4" · Zylinderdurchmesser 2+1/2" · max. 2000 PSI
7080 · Kolbendurchmesser 1+1/4" · Zylinderdurchmesser 3" · max. 1500 PSI
7085 · Kolbendurchmesser 1+1/2" · Zylinderdurchmesser 3+1/2" · max. 1000 PSI
7087 · Kolbendurchmesser 1+3/4" · Zylinderdurchmesser 3+1/2" · max. 2000 PSI
7090 · Kolbendurchmesser 2+1/4" · Zylinderdurchmesser 4+1/2" · max. 2000 PSI
7093 · Kolbendurchmesser 1+3/4" · Zylinderdurchmesser 4" · max. 1000 PSI
7094 · Kolbendurchmesser 2" · Zylinderdurchmesser 4" · max. 2000 PSI
7095 · Kolbendurchmesser 2" · Zylinderdurchmesser 5" · max. 2000 PSI
7096 · Kolbendurchmesser 3" · Zylinderdurchmesser 6" · max. 2000 PSI
7097 · Kolbendurchmesser 3" · Zylinderdurchmesser 7" · max. 2000 PSI
7098 · Kolbendurchmesser 4" · Zylinderdurchmesser 8" · max. 2000 PSI
7100 · Kolbendurchmesser 5" · Zylinderdurchmesser 10" · max. 2000 PSI

zurück